INDEX TOP
Willkommen, Fremder
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Antworten 
Levi Carnegie
28 Jahre // Radiomoderator // Ghostbuster & Luftikus
Levi Eprhaim Carnegie
28 Jahre
Radiomoderator
immer verliebt
Junior Member
Levi Carnegie // Silvie
#1


28 Jahre
Radiomoderator
Canary Bay
Zuwanderer
Levi Carnegie
„Guten Abend ihr Gruselsüchtigen da draußen, willkommen bei einer weiteren Session von Midnight Madness! Seid bereit, die schlimmsten Geheimnisse der Stadt zu hören, grauenvollen Ereignissen zu lauschen und unerklärlichen Phänomenen auf die Spur zu gehen. Ich bin Levi Carnegie und ich werde euch in die höllischen Abgründe von Primrose entführen.“


Einst zierte das strahlend gebleichte Lächeln des jungen Levi nicht nur riesige Plakatwände mit neuen Kinohits, die Schaukästen vor Musikläden waren voll mit Werbung seiner neusten LP und jedes Kind zwischen 3 und 14 Jahren besaß eine Lunchbox mit ihm als Superheld. Levi Carnegie, der neue Macauly Culkin hat man ihn einst geschimpft. Egal wohin man geschaut hat, überall war Levi dabei, der junge Liebling Hollywoods und jedes nur mögliche Produkt wurde mit seinem Namen vermarktet. Seine Karriere schien nie am Zenit angekommen zu sein, es ging einfach immer weiter nach oben.

Bis er nicht mehr konnte.

Drew Barrymore, Britney Spears und der bereits erwähnte Macauly sind nur wenige Beispiele für Kids, die zu früh zu viel hatten und daran zerbrochen sind. Koksskandale, Sextapes und Glatzenrasur, die Liste an Eskapaden ehemaliger Kinderstars ist lang. Und Levi reihte sich in die Geschichte von Kindern, die der Filmindustrie zum Opfer fielen und irgendwann dem scheinbaren Wahnsinn ihrer Ausbeutung verfallen sind. Alkohol und Drogen waren irgendwann nicht mehr wegzudenken aus dem Alltag des Jungen, der eigentlich gerne Baseball gespielt, an der Playstation gezockt oder verstohlene Liebesbriefe im Unterricht mit den Mädchen ausgetauscht hätte. Zu jung hatte Levi 24/7 funktionieren müssen und niemals wirklich eine Kindheit gehabt.
Mit 13 Jahren war es dann soweit: die Drogen hatten ihren Tribut gefordert und nachdem der Carnegie bei etlichen Produktionen wegen Unzurechnungsfähigkeit und unzumutbarem Benehmen gefeuert wurde, folgte schließlich sein Gang nach Canossa. Die Entzugsklinik. Es dauert nicht einmal einen Tag, da hatte die Presse bereits schon Wind von dem gefallenen Liebling bekommen und wurde auf allen Titelblättern durch den Dreck gezogen. Levi Carnegie, einst gefeierter Weltstar, heute nur noch eine von vielen Tragödien, die in TV-Sendungen gezeigt werden, wenn es darum geht „was wurde eigentlich aus...?“ Traurig, oder? Nope!

In Gedanken versunken sitzt Levi da, den Stil des Bleistifts hat er mittlerweile mit seinen Zahnabdrücken übersäht, den Blick auf das Blatt mit möglichen Moderationsnotizen gerichtet während sein Oberkörper wild zuckt, sein Kopf wippt auf und ab. Die Musik dringt nur leise und dumpf aus den Lautsprechern, doch es genügt, um den jungen Mann zum ‚Sitztanzen‘ (wie er es nennt) zu ermutigen. Ruhig sitzen ist nämlich nichts für Levi, er fummelt immer an etwas herum, wackelt mit den Beinen, wuschelt sich durch seine phänomenale Mähne oder kaut mit größter Anstrengung auf der Innenseite seiner Wange herum.
Wer erwartet, dass der einstige Weltstar sein Karriereaus niemals verkraftet hat und mit melancholischer Miene in der Ecke sitzt, der ist falsch gewickelt! Levi Carnegie war nach seiner Ankunft vor etwa 13 Jahren Gesprächsthema Nr. 1 in Primrose, immerhin war er eine zeitlang der bestbezahlteste Kinderschauspieler der Welt und hier und dort findet sich bestimmt auch noch eine seiner Weihnachts-CDs im Musikregal der Primroser, doch das war’s dann auch schon. Zuerst war das Leben ungewohnt, doch mit seiner schelmischen und charmanten Art konnte der Junge schnell die Herzen der Stadt für sich erobern. Wer hätte ihn nicht auch gerne in den Arm genommen? Er wurde von der Filmindustrie ausgebeutet, seine Mutter hat ihn nie geliebt, sondern ihn als Geldesel benutzt und dann musste sich das arme Kerlchen noch mit schlechten Menschen umgeben, die ihm Drogen verabreicht haben! Nein, dieser süße kleine Junge, den muss man beschützen!
Diese Einstellung hielt jedoch nur solange bis sich herausgestellt hat, dass Levi ein waschechter Lausbub ist, der jeden Unfug anstellt und keinem Streich aus dem Weg geht. Bei Mrs. Wiggle den Zucker durch Salz ersetzen? Den Pudel der Hendersons auf 3mm runterscheren? Oder den Zwillingen Stevie und Jerry eine dauerhafte Koloration in der Farbe Pink ins Shampoo mischen? Oh ja, Levi durfte sich in seinem Leben bereits etliche Standpauken anhören, die er mehr als nur verdient hatte! Kein Scheiß ließ er aus und alles fand er zum Schießen komisch – seine Mitmenschen oftmals weniger. Doch wer einmal im Rampenlicht stand, wird immer wieder in alte Muster zurückfallen und nach Aufmerksamkeit schreien, selbst wenn diese negativ sein mag.
Denn in der Schule konnte der junge Carnegie niemals punkten. Seine akademischen Erfolge hielten sich meist in Grenzen. Dumm ist er nicht, aber auch keine Intelligenzbestie, Entertainment war nun einmal immer sein Ding, nicht lernen. Das führte natürlich auch immer dazu, dass er im Unterricht störte, seine Lehrer nachäffte, eigentlich ständiger Gast beim Nachsitzen war. Mit Ach und Krach hat er den Highschool-Abschluss geschafft und nie recht gewusst, was er aus sich und seiner Zukunft machen sollte.
Wie er eigentlich zum Radio gekommen ist? Das weiß kein Mensch! Vermutlich durch seine obsessive Leidenschaft für Horror und Übernatürliches. Vom ersten Tag an war Levi fasziniert von den Geschichten rund um Primrose und schlich sich als Jugendlicher immer heimlich in den Wald. Gleichaltrige wollten trinken und ficken, Levi wollte den Grim Reaper aufspüren (Rauschmittel und Geschlechtsverkehr wurden anderweitig betrieben) und endlich alle Geheimnisse dieser Stadt lüften! Nun, wie ihr euch denken könnt, hat das nicht wirklich geklappt, aber seine Leidenschaft für Übernatürliches hat sich nie verdrängen lassen, weshalb er mit ein paar Freunden als Ghostbusters durch die Wälder streift und mit ihren EMF-Geräten dem Grusel der Stadt nachgeht. Die Ghostbusters nehmen sich jedem Hilferuf und jeder noch so kleinen Spur an, um den Geschehnissen in dieser Stadt nachzugehen. Somit hat Levi sein Hobby doch irgendwie zum Beruf gemacht und dass er jemals einen Job länger als zwei Monate durchzieht, hätte wohl kaum einer gedacht. Nach dem Abschluss hat er so ziemlich überall in der Stadt mal kürzer mal länger gejobbt, doch nichts hat wirklich gepasst. Und dann kam irgendwann das Angebot als Technik-Hiwi bei Radio Radiance zu arbeiten und da ist er niemals wieder gegangen und hat seit ca. 2 Jahren seine eigene Live-Show zum Thema Übernatürliches rund um Primrose.

Und sonst so, wie ist der Typ? Seinen jugendlichen Charme hat Levi nie verloren, manch einer schimpft ihn sogar als eine Art Peter Pan, denn wer ihn genauer kennt, der weiß, dass der Radiomoderator an einem ‘ich-will-nie-erwachsen-werden-Syndrom‘ leidet und mehr Kind als Erwachsener ist. Die Schwere des Lebens nimmt er nicht ernst, allgemein ist er ein sehr lässiger und gechillter Typ, stets für einen Joke offen, das macht ihn wohl auch so sympathisch. Vorurteile sind nicht sein Ding, es interessiert ihn einfach nicht, was andere denken und von ihm erwarten zu denken. So ist er auch ein wirklich sehr offener und unheimlich kontaktfreudiger Mensch, der sich auch nicht davor scheut, einem Obdachlosen mit verschmutztem Gesicht und stinkender Kleidung die Hand zu schütteln. Von Pünktlichkeit und Pflichtbewusstsein hält er nicht viel oder eher: er kriegt es einfach nicht geschissen. Levi kommt grundsätzlich zu spät, aber sein schelmisches Grinsen und das verlegene Wuscheln durch sein Pornohaar veranlasst jeden dazu, ihm nicht lange böse zu sein. Er selbst ist nicht sonderlich nachtragend, tut alles schnell ab und ist wirklich umgänglich. Immerhin kann er mit seinem Humor unheimlich punkten und man fühlt sich in seiner Gegenwart einfach wohl. Manchmal wirkt er auch noch immer wie ein kleiner Junge, der den Ernst des Lebens noch gar nicht so wahrnimmt und einfach so in den Tag hineinlebt. Sein Spezialgebiet ist es, in Fettnäpfchen zu treten und dann einfach nicht mehr zu wissen, wie er sich aus dieser Situation dann noch herausmanövrieren soll. Rot anlaufen vor Scham kommt genau nach der Fettnäpfchenrallye.
Vermutlich finden viele seine Tollpatschigkeit auch so sympathisch, immerhin scheint er jeden Türrahmen mit der Schulter mitnehmen zu müssen und grunzt dann verlegen vor sich hin, manchmal lacht er sich auch einfach ungeniert laut selbst aus. Man sollte sich und das Leben nicht zu ernst nehmen, so sagt er immer, auch wenn es an manchen Stellen nicht unbedingt angebracht ist. Witz und Charme gehören definitiv an forderster Front zu seiner Persönlichkeiten, er ist ein wahrer Sympathieträger in jeder Hinsicht, denn er weiß auch ganz genau, wie man mit kecken Sprüchen die Zuneigung anderer gewinnt. Zumal er ja auch wirklich nett und hilfsbereit ist, auch wenn seine Faulheit diese guten Eigenschaften manchmal überdecken. Wenn Levi eine Todsünde wäre, dann definitiv die Völlerei. Kochen kann er irgendwie so gar nicht und lebt deswegen meist von Cornflakes und Fast Food, bester Kunde bei Patty’s! Und nicht nur, dass er verdammt ungesund ist, er vertilgt einfach Unmengen, er kann irgendwie immer essen, selbst wenn er doch eigentlich gerade damit fertig geworden ist. Könnte aber auch daran liegen, dass Cannabiskonsum in Kalifornien legal ist und der werte Mister Carnegie ganz offen und ungeniert dazu steht, gerne mal Marihuana zu rauchen - oder vielmehr Pixie Stix. Und wer weiß es nicht: davon kriegt man einen Bärenhunger! Vielleicht ist aber auch genau das der Grund, dass Levi meist gechillt und locker ist, alles nicht so ernst nimmt und in den Tag hinein lebt.
Vermutlich jeder würde sagen, dass der ehemalige Star ein treuer Freund ist, den man auch Mitten in der Nacht anrufen kann, wenn gerade alles scheiße läuft. Man muss nur damit rechnen, dass er einem irgendwann in den Hörer schnarcht. Das ist echt nicht böse gemeint, aber sich gezwungen wach zu halten, ist absolut schwierig für Levi, weshalb er auch eigentlich immer mehr als 8 Stunden Schlaf pro Tag benötigt, um überhaupt lebensfähig zu sein, selbst Kaffee oder Energiedrinks helfen einfach nichts!

Die meisten Freunde sehen in Levi einen kleinen Welpen mit flauschigem Haar. Er ist so nett und süß, weiß wie man das andere Geschlecht um den Finger wickeln kann – sympathisch und charmant, nicht aufdringlich und überzogen – er ist einfach authentisch und echt, das schätzen viele an ihm. Doch nicht jede Dame hat damit bislang gute Erfahrungen gemacht. Sein wohl größtes Manko in sozialer Hinsicht ist sein Liebeswahn. Die Liste seiner Liebschaften ist lang, doch nicht, weil er ein Weiberheld ist und von der Fraktion ‚ich ruf dich morgen an, Baby‘ und dann verschwand er für immer. Ein Levi Carnegie verliebt sich unfassbar schnell und jedes Mal scheint es als wäre die Gute die Liebe seines Lebens! Joar… zwei Wochen später ist ihm die rosarote Brille dann schon von der Nase gerutscht. Dann merkt er, dass seine überschwänglichen Gefühle vielleicht etwas zu vorschnell daherkamen und er die aktuelle Frau seines Herzens zwar sehr schätzt, aber dass es doch keine wahre Liebe ist. Wenn er könnte, würde er vermutlich oftmals ein scheinheiliges Spiel abziehen, nur um sich Ärger zu ersparen, aber das klappt nicht. Einst ein unfassbar guter Schauspieler, ist Levi unfähig, anderen die große Liebe vorzuspielen, weshalb er jedes Mal aufs Neue den schweren Weg geht und die Beziehung beendet. Während die eine es als aufrichtig und anständig auffasst, gibt es auch jene, die das Ende echt scheiße finden. Tobsuchtanfälle und Heulkrämpfe sind ihm also nicht fremd. Ermüdend, aber ist besser so als jemandem nur noch mehr wehzutun. Wie ihr also merkt, ist Levi eine echt ehrliche Haut, die zwar Notlügen und kleine Flunkereien durchaus gerne nutzt, aber kein verkehrter Kerl ist.



Da wäre er dann auch mal! Mein seit ca. anderthalb Jahren geplanter Levi xD von Freunden über Verwandte (Cousins, Cousinen, Onkel, Tante) kann ich mir alles vorstellen, denn Levi ist sehr gesellig und hat auch gerne Menschen um sich herum. Besonders gerne Kontakt hätte ich für ihn zu Leuten, die neben den Ghostbusters aus dem Canon auch so an den Legenden interessiert sind, vermutlich wird er viel mit den Detective Teens zu tun haben und anderen sonderbaren Bewohnern :D
Sonst gäb’s natürlich auch noch die ehemaligen Liebschaften, mit denen er entweder eine gute Beziehung pflegt, oder aber seinen extremen emotionalen Wankelmut echt zum Kotzen finden. Gerne dürft ihr mir auch eine zukünftige Kurzbeziehung andrehen, oder jemanden, in der er sich verknallen hat, jemanden, der einen Crush auf ihn hat oder whatever!
Aber am liebsten hätte ich echt gerne Leute mit denen er sich über Übernatürliches unterhalten kann, mit denen er nachforschen oder für die er nachforschen kann. Vielleicht auch Fans seiner Radioshow, Menschen mit gleichen/ähnlichen Interessen.
Damit aber natürlich nicht langweilig wird, dürft ihr mir auch gerne Anschluss anbieten, der Levi absolut nicht leiden kann. Er war mal ein millionenschwerer Kinderstar, dann ist er auf Drogen hängen geblieben und kam in den Entzug; er musste zu seinem Dad in dieses gottverdammte Kaff und quasselt heute bei einem Radiosender, der kaum über die Grenzen der Stadt hinweg gesendet wird. Zudem hat er keinen guten Abschluss hingelegt und ist manchmal echt idiotisch, da gibt’s sicher einige Leute, die ihn total lächerlich und bescheuert finden, vor allem dieses ganze Gruselzeug noch dazu. Ihr seht also, ich hätte gerne ALLES heart

Zitieren Suchen
Pepper Banks
25 Jahre
Innenraumgestalterin
single
CHAOS QUEEN
Pepper Banks // Mora
#2
Wiieeeeee versprochen bin ich hier und lege dir meine Pepper zu Füßen! Ich will bei denen eine ganz enge Freundschaft von Anfang an! Pepper hat ja auch eine ganz wilde Jugend hinter sich und ich kann mir so richtig gut vorstellen, dass Levi und sie im Gespann ganz gefährlich sein konnten: beide genug Unfug im Kopf und Pepper hat sie dann häufig mithilfe ihrer liebenswerten Art und dem unschuldigen Gesichtsausdruck aus verqueren Situationen rausgehauen! Vielleicht war Levi ja mal in sie verliebt oder Pepper war für ihn immer die "unantastbare kleine Schwester" (da könnten wir ja nochmal drüber reden), ich denke aber, dass sie bisher nie die freundschaftliche Basis überschritten haben und einfach seit jeher sehr gute Freunde sind. Levi würde dann natürlich auch über ihre familiären Verhältnisse Bescheid wissen und ihr ab und zu einen Platz bei sich zuhause angeboten haben.
Ich kann mir auch vorstellen, dass Pepper sich damals noch von Levi verabschiedet hat, bevor sie danach einfach aus Primrose verschwunden ist. Vielleicht haben sie ja auch zwischendurch immer mal wieder Kontakt zueinander aufgenommen puppy

Reeve wird ihn wahrscheinlich einfach unglaublich nervig finden und sich ihm gegenüber nur gut präsentieren, wenn er irgendwas im Radio über die Montgomerys sagen möchte xD Ansonsten wird Reeve den Kontakt wohl auf ein Minimum beschränken und ab und zu bei anderen über Levi und seinen damaligen Absturz ablästern watching

Bei Archer bin ich mir noch unsicher, da wäre es vor allem abhängig von Levis Meinung über Archer und ob wir irgendwo einen Anknüpfpunkt finden. Wir können da gerne nochmal über Discord schnacken, wenn dir noch was Gutes einfällt puppy
[Bild: By2V6G.png]
Zitieren Suchen
Parker Galavan
24 Jahre
CEO Galavan Corp.
King & Queen
» EVIL WITHIN «
Parker Galavan // Laura
#3
Leeeeevi ist da! happy

Ich hab dir ja schon öfter mal gesagt, dass ich mich auf ihn freue. :D


Adam antworte ich gleich mal bei mir drüben in seiner Vorstellung. hehe

Wir haben Tamara, die Levi bestimmt super finden wird. :D Und vermutlich wird es ihm da nicht viel anders gehen. Da würde ich fast mal auf eine Freundschaft bestehen! Und sie wird sicherlich auch eine treue Hörerin von ihm sein.

Mia sehe ich tatsächlich auch als Hörerin, wobei er ihr vermutlich tierisch auf die Eierstöcke gehen wird, weil er ihr einfach zu durchgeknallt und penetrant ist. :D Das wird dann vermutlich auf ein Augenrollen hinauslaufen, wenn er in ihrer Nähe ist. Aber ich denke mal aus der Bib oder so werden die sich sicherlich kennen.

Parker wird vermutlich nichts mit ihm anfangen können. Außer du bist da anderer Meinung?

Zoie und Iris sehe ich auch nicht in seiner Nähe.
» «

» «

Zitieren Suchen
Levi Eprhaim Carnegie
28 Jahre
Radiomoderator
immer verliebt
Junior Member
Levi Carnegie // Silvie
#4
@Pepper Banks bei Pepper und Levi hatten wir vorher ja schon festgelegt, dass sie echt gute Freunde sein werden und das behalten wir auch bei! Ich will auch mega gerne, dass Levi sie immer Pepsi nennt, weil er eben bescheuert ist und das total super findet xDDD
Und ich mag die Idee, dass sie während ihrer Abwesenheit auch noch Kontakt hatten, Freunde eben schon seit der Schulzeit und vllt auch Vertraute des jeweils anderen. Das ist süß, das mag ich so haben! Außerdem würde sich Levi IMMER UND OHNE ZU ZÖGERN vor Pepsi schmeißen, wenn der Grim Reaper droht sie umzubringen Scream

Bei Reeve und Levi wird's wohl wirklich so laufen wie du sagst. Ich denke auch, dass Levi einfach nicht viel mit Reeve anfangen kann. Er würde ihn nicht hassen, aber die haben ja nicht viel miteinander gemein und da wird's einfach nicht wirklich eine Wellenlänge geben (außer es kommt besagter Chara von den Ghostbusters und Levi sollte da was mitkriegen, dann können wir für die Zukunft nochmal schauen! watching)

Und wie ich bei Archer geschrieben habe: können wir weglassen. Vermutlich würde Levi jetzt nicht wie Tigger auf ihn draufspringen, aber als Mitglied der Hangmen wäre er etwas vorsichtiger. Klar würde er ihn nicht sofort als Bedrohung abstempeln, aber da sie auch in unterschiedlichen Kreisen verkehren, weiß ich nicht, ob die sich da eine intensivere Meinung über den jeweils anderen bilden können als das Bild, was der Gegenüber auf der Straße bildet puppy



@Parker Galavan ich denke auch, dass Tamara und Levi echt super Freunde sein würden, weil er Übernatürliches liebt und sie ja fest der Überzeugung ist, Teil davon zu sein :D sie ist ja eher etwas ruhiger und er ausgeflippt, da würden die sich bestimmt auch gut ergänzen und da er ein absoluter Nimmersatt ist, wird er vermutlich seine Connection zu Patty's durch sie bis ins letzte nutzen, Stammkunde und so! xDD aber er wird sie auch definitiv immer gut unterhalten und aufmuntern und zu ihrer beiden Freundschaft öffentlich stehen. Er hält sie nicht für bekloppt, sondern für fantasievoll und glaubt ihr natürlich alles, was sie über Satan und so sagt! heart

Vllt wird Levi sie nach genug Trauerzeit auch mal auf Emma ansprechen und ob Mia denkt, der Grim Reaper hätte damit etwas zu tun, weil das ja auch gemauschelt wird. Ob er da sonderlich feinfühlig ist, würde ich mal nicht erwarten, aber er würde es ja nicht böse meinen :'D kennen werden sie sich aber definitiv!

Und bei den anderen gebe ich dir glaub ich auch recht think

Zitieren Suchen
Thomas Grant Miller
25 Jahre
Tankstellenwart
Ledig
MOTHERF*CKING STARBOY
Thomas Miller // Michi
#5
it's Levi Bitch.
also wo fange ich am besten an, vermutlich mit meinem @Thomas Miller weil der einfach total von Levi genervt sein wird, wenn der mit Tamara so gut zurecht kommt und da so viel am Tresen im Patty's herumhocken wird, dann wird es in Tommy sicherlich brodeln und dann wird da dieses typische dumme Alpha Männchen Verhalten rauskommen like, nur weil du mal ein 'Star' warst brauchst du sie gar nicht so anzuschauen und und und... Thomas wird da einfach blind sein und einfach davon ausgehen, dass Levi nichts gutes im Schilde führt und er wird ja auch von Levi's wechselnden Liebschaften dann sicherlich mal gehört haben, weshalb er einfach eine Einstellung an den Tag legen wird wie ein Affe: Uh uh uh mach dich ab von meiner wunderschönen roten Frucht. argh also bekommst du hier gerne was Ungemochtes ja? <333

Was @[Nova Abernathy] angeht, so leben sie im selben Haus wie wir ja festgestellt haben und come on... was soll ich sagen... sie haben zwar einen Altersunterschied von 11 Jahren aber wen juckt das schon *hust* sie wird definitiv dem guten Levi oder eher seinem Haar schöne Augen gemacht haben, denn Ezra und Levi haben einfach schöne Haare daher hi! Also Nachbarn haben wir hier ja sowieso und dann darfst du dir halt überlegen wie er so zu ihr steht?! Ob er sie mag oder eher nicht oder ob er in ihr nur ein 'kleines' Mädchen sieht, das vor Ezra gerne mal mit ihren Reizen und ihm gespielt haben wird, einfach um Levis Aufmerksamkeit oder was auch immer zu bekommen. Außerdem fände ich es mega interessant, wenn Nova vllt. mal durch Levi an Gras rankommt und das eben mal ausprobiert und vllt. hasst Mister Abernathy einfach von Grund auf den Guten Levi und hält ihn auch für einen überdrehten Snob?! Jedenfalls lass uns wenn du magst da auch einfach mal schauen wie wo was? Sofern du Lust drauf hast und es dir für Levi vorstellen kannst.

Bei @[Dylan Halliday] meine ich hatten wir mal so gaaaaanz salopp gesagt das sie sicherlich mal an seinen Fersen hängen wird hier durch die Kids Gang und Bowie und keine Ahnung eben Alex auch. Sie wird einfach auch für Levis Haar schwärmen und sicherlich irgendwann einmal in ihren früheren Jungen Jahren ein Misses D. Carnegie gekritzelt haben und vllt. findet das irgendwer eines Tages mal aus der Gang in irgendeinem uralten Block von Dylan und alle denken direkt es sei Alex LOOOL und in Wahrheit ist es einfach nur Levi gewesen, also ja! Braucht er noch ein Fangirl/Schatten was auch immer ihn zwischenzeitlich einfach nerven kann oder auf sooo schrecklich erwachsen macht, wenn sie seinen jüngeren Bruder besucht?

Zu guter Letzt schmeiße ich dir meine zk. Eden als was auch immer Flirt oder sonstiges. Sie kommt neu in die Stadt und ich kann mir gut vorstellen das Levi da interessiert sein wird an der ganzen Sache mit Ihr und Tammy und kann mir aber auch direkt vorstellen, dass er eben nicht dieses doppelte Lottchen Spiel mitmacht, weil er eben ja auch Tammy kennt und ihm demnach wohl direkt auffallen dürfte das Eden keinesfalls Tamara ist. Eden dichte ich dann auch gerne einen damaligen Fangirl Moment an und sicherlich wird sie aus dem Häuschen gewesen sein dann in solch einem kleinen Kaff auf jemanden wie Levi zu treffen. Bestimmt hat sie irgendwo noch einen Trinkbecher oder ein Schlafshirt von früher mit ihm als Superhelden darauf rumfliegen LOL oder vllt. gab es auch für die weiblichen Fans damals mal eine Schmink LE a la Sidekick von seinem Superhelden Ego. Sprich Baby Eden war dann einfach ein Fan und jetzt wird sie sicherlich mit ihm Instagram unsicher gemacht haben oder eben mit ihm in ihrer Vergangenheit herumforschen was auch immer?! Hinzu kommt, dass ich sie dir gerne noch als bad Influence für Levi schmeißen mag... denn hello Drugs! Eden wird sicherlich also auch mal jemand sein der Levi vllt. zu mehr überreden mag als 'nur' das Kiffen, weil sie einfach so gestrickt sein wird, dass es zu zweit doch viiiiiiiel witziger ist zu feiern als alleine. Also auch hier mit diesem Rotschopf, könntest du dann eine Freundschaft was auch immer verkorkstes pflegen?!

Soooo nun genug von mir, ich warte einfach dann auf dein Oberstübchen. <3
P.S: ich hoffe ich war jetzt nicht zu konfus in meinen Ausführungen.

Abschließend sage ich an dieser Stelle nur... zum Ghostbuster Gesuch sag ich jetzt erst einmal nichts, denn du hast meine Euphorie und mein Augenrollen diesbezüglich schon abbekommen, daher geh einfach mit deinen Gesuchen und Canons, weil du mich süchtig machst. argh
[Bild: TomSig.png]
Zitieren Suchen
Parker Galavan
24 Jahre
CEO Galavan Corp.
King & Queen
» EVIL WITHIN «
Parker Galavan // Laura
#6
Ganz kurz und knapp: Dann nehme ich für Tammy einmal gute Freunde und für Mia Bekannte. ♥

(Ich bin übrigens sehr für das Tommy Alpha Männchen. puppy)
» «

» «

[-] The following 1 user Likes Parker Galavan's post:
  • Thomas Miller
Zitieren Suchen
Levi Eprhaim Carnegie
28 Jahre
Radiomoderator
immer verliebt
Junior Member
Levi Carnegie // Silvie
#7
(18.09.2019, 16:49)Thomas Miller schrieb: Abschließend sage ich an dieser Stelle nur... zum Ghostbuster Gesuch sag ich jetzt erst einmal nichts, denn du hast meine Euphorie und mein Augenrollen diesbezüglich schon abbekommen, daher geh einfach mit deinen Gesuchen und Canons, weil du mich süchtig machst. argh

slidepuppywhateverwatchingheart

Tommy und Levi passt sehr gut als ungemocht, weil's sicher echt lustig wäre, Tommy so zu sehen und Levi wäre dann WAHRHAFTIG mal der Vernünftige und Erwachsene in dem Play, weil er sonst ja immer so der Blödsack ist xD das wird was werden! Da stellt sich auch die Frage, was Tamara dazu sagen würde, wenn Tommy rumläuft und die wenigen Freunde dumm anmacht, die sie hat lol

Levi kann Nova gerne mal Gras zugeschoben haben, er nimmt's ja nicht so genau mit 'was darf man, was sollte man und was nicht', der ist da ja ziemlich schmerzfrei xD vermutlich würde Levi schon mal ganz unbewusst in Novas Ausschnitt schauen, ist ja wirklich auch so ein biologisches und unbewusstes Ding xD aber er würde vermutlich eher so 'auf den Kopf tätscheln und weitergehen' sein, weil hm der Altersunterschied wohl doch etwas zu groß ist. Wenn sie vor ihm rumreizt und vllt flirtet, würde ihn das zum Schmunzeln verleiten, aber er sähe in ihr eben eher das Nachbarsmädchen, das für ihn oft zu sehr übertreibt, aber ich denke so an sich würden sich die beiden doch ganz gut verstehen und auch mal gelegentlich etwas quatschen. Levi ist ja nun mal echt nicht erwachsen und was Liebesdinge angeht auch eine kleine Katastrophe, wenn die sich also zufällig mal träfen und Nova bräuchte einen Ratschlag, würde sich Levi auch definitiv die Zeit nehmen! <3

Und Dylan will ich unbedingt gerne als (ehemalige) Schwärmerin für Levi, die Idee fand ich ja schon immer mega knuffig! admirehappy so oder so werden die sich bestimmt auch gelegentlich mal über den Weg laufen, entweder weil die Kids schnüffeln und zu ihm bzw. den Ghostbusters kommen oder aber bei den Carnegies zuhause, wo sich Levi gerne mal aufhält, um kostenloses Futter abzustauben xDD und über die ein oder anderen Nerd-Dinge wird er mit den Kids auch reden, also ja, ich denke er wird in der Clique auch allesamt so eine kleine Entenbrut sehen und er ist Mama-Ente oder so LOL sind alles irgendwie seine kleinen Geschwister für ihn und ganz sicher wird er Dylan auch mal die ein oder andere Kassette mit Musik aufnehmen, ihr irgendas Cooles schenken oder so, weil er ja weiß wie's bei ihr zuhause läuft und da irgendwie helfen will. Natürlich unter dem Deckmantel, dass er irgendwas nicht mehr braucht und es ihr deswegen gibt oder wenn er z.B. gerade bei Patty's ist, die Kleine einlädt, weil er ja soooo ungerne alleine isst und sowas. Sie wäre sowas wie seine kleine Schwester und sie hätte halt'n Crush auf ihn hehe

Eden kriegt auch gerne die Position der Bad Influence, wobei ich dann nicht weiß, ob die lange 'Freunde' bleiben würden. Da Levi schon früh mit Drogen in Kontakt gekommen und dadurch sein Leben sowohl ruiniert als auch im Nachhinein verbessert wurde, ist er wohl eher etwas vorsichtig was Härteres als Gras angeht think vermutlich wird er von Eden angestachelt sich immer mal zu 'ner Line oder einem Pillchen hinreißen lassen, aber wenn's mal eskaliert oder so würde er dann sicherlich den Kontakt (vorerst) zu ihr meiden, weil er in manchen Dingen doch leider echt zu beeinflussbar ist lol
Da er Tammy zu gerne hat und auch den Affen-Tommy im Nacken, würde er sicherlich zumindest kurzweilig total auf Eden stehen, denn sie ist scharf und spannend und wenn sie mal ein Fan war, dann fühlt sich der Macker in ihm voll bestätigt! xD und da er sich eh schnell verguckt, wird er definitiv auch einen Crush auf Eden kriegen und vermutlich sich auch deswegen dann auch zu Drogen und allem verleiten lassen. Was danach passiert kommt natürlich auch drauf an wie's mit Eden und Tamara weitergeht, weil er ja natürlich auf Tammys Seite ist watching



@Parker Galavan dann nehmen wir das alles so! heart

Zitieren Suchen
Antworten 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste